Home Nach oben Shop Inhalt Suchen Empfehlungen Anfahrt Impressum AGB's Kontakt BP-PAUA
Versicherungen Win-Finanz Elektroheizung Groupware Replikation Shop-Verwaltung Lizenzmanagement Reisebuchung CSV-Export BP-PAUA KIDISYS PID-EDITOR Kassenlade Doublettensuche Fondscanner Partner SMS

 

 

Bildpreisliste-Projektierung Angebote und Ausschreibungen

BP-PAUA für WINDOWS ist speziell für die Bau- und Raumeinrichtungs-Branche entwickelt worden. Der entscheidende Unterschied zu anderen Programmen dieser Art ist die Zuordnung von Positionen auf Räume, sowie die Zuordnung von Bildern zu Artikeln. Hierbei kann es sich um gescannte Bilder, Zeichnungen oder Aufnahmen mit der Videokamera handeln. Die Bilder können bis zu 16 Mio. Farben enthalten.

Mit BP-PAUA lassen sich bei einer Vielzahl von Positionen durch Knopfdruck Zwischenbilanzen für jeden Raum bilden. Diese "Raumstatistik" kann auch auf Papier gebracht werden, um Ihrem Kunden eine genaue Aufschlüsselung des Projekts zu geben. Angebote, Ausschreibungen, Bestellungen, Auftragsbestätigungen, Lieferscheine, Rechnungen,... können mit BP-PAUA schnell und auf einfache Weise erfaßt und gedruckt werden.

Durch die Vielseitigkeit der Artikel-Texte kann für jedes Schriftstück der entsprechende Text gewählt werden. Man kann nur den Kurztext für den Ausdruck wählen, den Langtext, der einem Artikel zugeordnet ist oder den Artikel-Gruppentext, verbunden mit selbst gewählten Variablen und Textergänzungen.

Gleiche Positionen können beim Ausdruck automatisch zu einer Position zusammengefaßt werden. Somit lassen sich Positionen bei der Projektierung leichtsequentiell erfassen, ohne vorher alle gleichen Positionen aussortieren zu müssen.

Der Ausdruck kann nach Positionen oder Räumen sortiert erfolgen.

Während der Projektierung haben Sie jeweils das Bild des Artikels am Bildschirm und brauchen so nicht lange in irgendwelchen Katalogen suchen.

Der integrierte DATANORMIMPORT ist für die Pflege des Artikelstamms durch die vom Großhandel zur Verfügung gestellten Datenträger gedacht. Hierbei werden folgende Satzarten laut DATANORM unterstützt:

Vorlaufsatz, Hauptsatz 1, Hauptsatz 2, Preisänderungssatz, Kundennummern-Kontrollsatz, Haupt-Warengruppensatz, Rabattsatz, Dimensionssatz, Langtextsatz.

Das Programm ist als Großhandels- oder Einzelhandels-Version erhältlich. Die Großhandelsversion enthält zusätzlich einen DATANORM-Export zur Unterstützung des Einzelhändlers mit DATANORM-DISKETTEN. Import und Export der Daten kann im "Hintergrund" erfolgen.

Der frei programmierbare Filter gestattet auch bei großen Datenbeständen das eigens definierte Ausfiltern von Artikeln. Man ist an keine Vorgaben zum Filtern von bestimmten Artikeln gebunden. Die verwendbare Programmiersprache (SYMFLEX) ähnelt sehr der Pascal-Syntax. Entsprechende Beispielprogramme, an denen Sie sich orientieren können, liegen dem Programm bei.

Preisberechnungen, Löschungen und Änderungen sowie Datenexport des Artikelstamms lassen sich problemlos auf ausgefilterte Artikel anwenden.

Der frei definierbare Browserbildschirm gestattet die von Ihnen gewünschte Variablenanzeige der Artikelliste.

Die Anzahl der Kundengruppen ist nicht beschränkt und kann beliebig erweitert werden.

Für jede Kundengruppe können Rabatte nach Rabattgruppen, welche den Artikeln zugeordnet sind, angelegt werden. Von der Preisgestaltung her ist das Programm deshalb als mandantenfähig zu bezeichnen.

Eine eingebaute Automatisierung zum Erfassen von Positionen (Projektierung) erspart Ihnen viel Arbeit. Dieses automatische Projektieren ist frei definierbar und somit auf viele Branchen anwendbar.

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: webmaster@ecl-gmbh.de
Copyright © 1995-2006 ECL Technologies & Consulting GmbH
Stand: 30. August 2014
disclaimer